Sie sind hier: Startseite » BHBB e.V. » Der Verein

Der Verein


Für berufsfremde Personen oder Personenvereinigungen besteht seit Mai 2002 die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft. Damit können Sie unseren Berufsverband finanziell unterstützen.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Satzung - oder senden Sie uns Ihre Anfrage an vorsitzender@bhbbev.de

Satzung (PDF-Datei) [18 KB]
Aufnahmeantrag (PDF-Datei) [125 KB]
Aufnahmeantrag für eine Fördermitgliedschaft (PDF-Datei) [173 KB]

Historie


Am 10. November 1998 gründeten 30 Mitglieder der seit Anfang der 90er Jahre aktiven Arbeitsgemeinschaft der Berliner Gesundheitsaufseher auf einer Sitzung im Gesundheitsamt Pankow den "Berufsverband der Hygieneinspektoren Berlin-Brandenburg" (BBGH). Als Vertreter der Ärzteschaft konnte mit großer Freude die Vorsitzende des Verbands der Ärzte und Zahnärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes Berlin e.V., Frau Dr. Kleibeler, begrüßt werden. In ihren Ausführungen unterstrich sie die Notwendigkeit einer Organisation der Gesundheitsaufseher/Hygieneinspektoren, um den Berufsstand sicher und stark ins nächste Jahrtausend bringen zu können. Der Eintrag in das Vereinsregister beim Amtsgericht Charlottenburg erfolgte am 3. Januar 2000. Der Sitz ist in Berlin. Seit Mai 1999 ist der BHBB e.V. als Landesverband Berlin-Brandenburg Mitglied im Bundesverband der Hygieneinspektoren e.V. Mit Beschluss der Mitgliederversammlung 2012 wurde der Name des Berufsverbandes den allgemeinen Entwicklungen angepasst. Der Eintrag der Änderung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Charlottenburg erfolgte am 25. März 2013 unter dem AZ VR 19612 B.

Der neue Vereinsname: Berufsverband der Hygieneinspektoren Berlin-Brandenburg e.V. (BHBB e.V.)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren